Spielgemeinschaft TG Hofen/TSV Hüttlingen

Rückblick 2018/2019

Minis & F-Jugend
Seit dieser Saison gehen die seitherigen Minis (7 und 8 Jahre) als F-Jugend im regulären Spielbetrieb an den Start. Hierbei absolvierten zwei SG2H-Mannschaften festgelegte Spieltage mit verschiedenen Spielformen und Stationen. Die Spielgruppe (6 Jahre und jünger) trägt seither den Namen „Minis“. Natürlich sind die Kinder beider Altersklassen mit vollem Eifer dabei. So konnte jeder seine ersten Erfolge feiern, wobei bei den Kleinen natürlich der Spaß und das Spielerlebnis im Vordergrund standen. Auch in den Übungsstunden wuselte es stets vor begeisterten Mädchen und Jungen.
Weibliche E-Jugend
Die Mädchen spielten eine 4+1-Runde. Für viele Kinder standen hierbei erste Erfahrungen auf dem Handballquerfeld, der koordinative Umgang mit dem Ball und natürlich der Spaß im Vordergrund. Umso erfreulicher die Tatsache, dass zu Rundenschluss der zweite Platz  zu Buche steht.
Männliche E-Jugend
Die Kids der mE waren gleich in zwei Wettbewerben unterwegs. Hierbei standen vor allem das Spielerlebnis sowie das Erlernen handballerischer und koordinativer Grundfertigkeiten im Fokus.
Weibliche D-Jugend
Viel Spielpraxis und Erfahrung sammelten die Mädchen unserer D-Jugend in der Bezirksklasse. Gegen meist unterklassig gemeldete Teams aus der Umgebung hatte man einen schweren Stand. Glücklicher Weise hielt das die SG2H-Kids nicht davon ab, mit viel Spaß und Eifer dabeizubleiben und so waren die zwei eingefahrenen Siege mehr als verdient.
Männliche D-Jugend
Die D1 qualifizierte sich souverän für die Bezirksliga, der höchsten Spielklasse dieser Altersstufe. Dort spielten die SG2H-Kids eine sehr ordentliche Saison, welche sie mit einem guten Bronzerang abschlossen. Die D2 erspielte in der Kreisliga die Vizemeisterschaft.
Weibliche C-Jugend
Ohne feste Torhüterin war vielleicht auch nicht mehr drin – am Ende landete die wC auf einem guten dritten Tabellenplatz in der Bezirksliga. Mit 18:10 Punkten verwiesen die Mädels fünf Konkurrenten auf die weiteren Plätze und können dennoch sehr zufrieden mit dem Erreichten sein.
Männliche C-Jugend
Den allerletzten Startplatz in der Bezirksliga schnappten sich etwas glücklich  die Jungs der mC. So war es nicht ganz verwunderlich, dass man sich gegen die Konkurrenz schwer tun würde. Auch wenn viel Lehrgeld bezahlt werden musste, sollte die Saison dennoch als „gewinnbringend“ abgehakt werden. Immerhin verließen die Grün-Roten dreimal den Platz als Sieger.
Weibliche B-Jugend
Die B-Jugendmädels machten es ihren männlichen Altersgenossen nach und gewannen nach der verpassten HVW-Qualifikation die Goldmedaille in der Bezirksliga. Mit nur einer Niederlage und den meisten geworfenen Toren setzten sich die SG2H-Nachwuchshandballerinnen auf den Thron.
Männliche B-Jugend
Die mB scheiterte knapp in der Bezirksqualifikation zur HVW-Runde und musste somit in der Bezirksliga an den Start. Große Erwartungen lasteten auf den Schultern der Spieler und dem jungen Trainerteam. Am Ende meisterten alle Beteiligten die Aufgabe im wahrsten Sinne des Wortes – die mB holte sich die Bezirksmeisterschaft mit 21:7 Punkten.Weibliche A-Jugend
Leider konnten wir aufgrund Spielermangels keine konkurrenzfähige Mannschaft in dieser Altersklasse stellen. Die Verantwortlichen entschieden sich daher, die Mädels mit einem Gastspielrecht für die HG Aalen/Wasseralfingen auszustatten, um den Spielerinnen die Möglichkeit zu geben, mit Gleichaltrigen spielen zu können. Nicht ganz glücklich verlief dann die Qualifikationsrunde gepaart mit dem Mannschaftsrückzug des ersten wA-Teams der HG. Mit 18:2 Punkten holte sich das Kooperationsteam die Meisterschaft in der Bezirksklasse.
Männliche A-Jugend
Unsere A1 schaffte den großen Sprung in die WOL. Leider fehlte die Saison über die Konstanz  und vor allem die Abwehrarbeit ließ zu wünschen übrig. So konnten die Jungs nur ein Team hinter sich lassen. Trotzdem ist allein die Qualifikation für diese anspruchsvolle Liga  ein Erfolg. Die A2 ging in der Bezirksklasse auf Punktejagd und erreichte einen soliden Mittelfeldrang.

Die Endplatzierungen im Überblick:

MannschaftSpielklasse Rang
wE4+12
mE4+16
mE6+14
wDBezirksklasse6
mD1Bezirksliga3
mD2Kreisliga2
wCBezirksliga3
mCBezirksliga8
wBBezirksliga1
mBBezirksliga1
mA1Württemberg-Oberliga9
mA2Bezirksklasse4

Wir gratulieren allen Mannschaften zu den tollen Ergebnissen und wünschen allen Teams viel Glück und Erfolg in der bevorstehenden Qualifikationsphase für die kommende Saison 2019/2020.

Jugendleitung SG2H

Seite drucken

© Copyright sg2h  Bärenhaldenweg 4  73460 Hüttlingen