Spielgemeinschaft TG Hofen/TSV Hüttlingen

29. Franz-Balle-Gedächtnis-Jugendturnier 2013

Bei strahlendem Sonnenschein und hochsommerlichen Temperaturen haben die Jugendhandballer das 29. Franz-Balle-Gedächtnis-Turnier der TG Hofen auf dem Kappelberg ausgetragen. Auf fünf Plätzen und in der Glück-auf-Halle spielten 58 Mannschaften insgesamt 136 Handballspiele. Trotz der hohen Temperaturen sahen die vielen Zuschauer attraktive und faire Spiele.

Bei der ersten Siegerehrung gab es für die kleinen Handballer eine große Überraschung: Der Handballweltmeister von 1978 und jetzige Leiter der Handballakademie des TV Großwallstadt, Manfred Hofmann, überreichte Preise und Pokale.

Während der zweiten Siegerehrung für die älteren Nachwuchshandballer dankte Schirmherr Franz Ladenburger den Organisatoren und den vielen Helfern für dieses tolle Turnier.

[Ergebnisse + Bildergalerie]

Seite drucken

© Copyright sg2h  Bärenhaldenweg 4  73460 Hüttlingen